23.-24. März 2019 im Redoutensaal am Theaterplatz, tgl. 10 - 18 Uhr

Nachdem der Fränkische Ostereiermarkt nicht mehr weitergeführt werden sollte erfolgte die Fortsetzung 2004 als Int. Erlanger Ostereiermarkt unter Leitung von Margot Zenkel-Egly welche 17 Jahre erfolgreich die Organisation des Internationalen Ulmer Ostereiermarktes durchführte.

Die neue Konzeption der Veranstaltung einen anderen Rahmen zu geben ist beim Publikum begeistert aufgenommen worden und so konnte die Tradition eines Ostereiermarktes in Erlangen fortgesetzt werden. Ostermärkte gibt es viele aber Erlangen gehört zu den wenigen reinen Ostereiermärkten. Wir legen sehr großen Wert auf eine schöne Dekoration mit vielen Blumen und einer ergänzenden kleinen Sonderausstellung zu österlichen Themen. Mit dem Redoutensaal findet die Veranstaltung auch in gebührendem Ambiente statt.